Fünf Jugendliche unserer Feuerwehr nahmen am Freitag am Wissenstest in Leinach mit Erfolg teil.

Das diesjährige Thema war  „Verhalten bei Notfällen". In der Theorie und Praxis konnten die Jugendlichen ihr Können unter Beweis stellen. Neben dem richtigen Absetzen des Notrufs waren auch erste Hilfe Maßnahmen, wie Schocklage und stabile Seitenlage, Teil der Prüfung.

Wir gratulieren den Jugendlichen herzlich und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß in der Jugendfeuerwehr.
Bild-Jugendfeuerwehr-Wissenstest-2019

Hinten v.l.n.r.: Philip Nguyen (Stufe 1), Nico Jung (Stufe 1), Paul Ebert (Stufe 2), Monja Wilhelm (Jugendwart)
Vorne v.l.n.r.: Valentin Menig (Stufe 1), Yannick Dill (Stufe 1)

Copyright © 2019 Frewillige Feuerwehr Waldbrunn e.V.

Impressum - Datenschutz - Kontakt - Links
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.