Am Donnerstagabend den 04.08.2022 um 17:27 Uhr alarmierte die ILS Würzburg die Berufsfeuerwehr Würzburg, Feuerwehr Kist und die Feuerwehr Waldbrunn zu einem Verkehrsunfall mit PKW auf die A3 zwischen der Anschlussstelle Kist und Heidingsfeld. Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall mit PKW. Umgehend rückten aus Waldbrunn das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug, Mehrzweckfahrzeug, der Gerätewagen Logistik und das Tanklöschfahrzeug aus.
An der Einsatzstelle eingetroffen kam es zu einem Auffahrunfall mit zwei PKW`s. Eine Person wurde leicht verletzt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und übergab diese im Anschluss an die Polizei.
Nach 30 Minuten konnten die Kameraden der Feuerwehren wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
•    FF Kist
•    FF Waldbrunn
•    BF Würzburg
•    Rettungsdienst
•    Notarzt
•    Polizei

Copyright © 2021 Frewillige Feuerwehr Waldbrunn e.V.

Impressum - Datenschutz - Kontakt - Links

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.