Zum dritten Einsatz an diesem Freitag den 04.10.2019 wurde die Feuerwehr Waldbrunn zu einer Umweltverschmutzung gerufen. Um 13:37 Uhr alarmiert die Leitstelle Würzburg erneut. Diesmal wurde von verschiedenen Personen eine Ölspur auf der Hauptstraße und Mädelhofer-Straße gemeldet.
Die Feuerwehr sicherte die Gefahrenstellen ab und band die Verunreinigung. Der örtliche Bauhof unterstützte die Arbeiten.
Nach einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. An diesem Tag wurden neben der Feuerwehr Waldbrunn und Mädelhofen auch mehrere weitere Feuerwehren zu Verunreinigungen und Ölspuren in den umliegenden Dörfern und Straßen gerufen. Ob ein Zusammenhang besteht, ist Ermittlungssache der Polizei.


Eingesetzte Kräfte:
•    FF Waldbrunn
•    Polizei

Hinweis zu Einsatzbildern

Copyright © 2019 Frewillige Feuerwehr Waldbrunn e.V.

Impressum - Datenschutz - Kontakt - Links
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.