Am Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr Waldbrunn um 15:49 Uhr zu einem Flächenbrand alarmiert. Gemeldet wurde eine starke Rauchentwicklung und Feuerschein auf Höhe des Eulenspiegelhofs zwischen Waldbrunn und Eisingen.

An der Einsatzstelle angekommen, wurden zwei größere Feuerstellen vorgefunden. Die Feuerstellen wurden von der Feuerwehr gelöscht, die Glut auseinandergezogen. Die umliegenden Flächen wurde nach den Löscharbeiten ausreichend gewässert, um ein erneutes Aufflammen zu verhindern. Abschließend wurden die Feuerstellen mit der Wärmebildkamera auf Glutnester geprüft.

Nach einer Stunde konnten die Kräfte wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
•    FF Waldbrunn
•    Polizei

Hinweis zu Einsatzbildern

Copyright © 2019 Frewillige Feuerwehr Waldbrunn e.V.

Impressum - Datenschutz - Kontakt - Links
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok