Am Freitagmorgen kam es auf der BAB3 Richtung Würzburg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Sattelzug. Bei dem PKW entstand ein Brand im Motorraum. Daraufhin wurden die Feuerwehren Waldbrunn und Helmstadt sowie die First Responder Waldbrunn zu Einsatzstelle gerufen. Parallel wurden der Rettungsdienst und die Polizei entsandt.

An der Einsatzstelle angekommen wurde der Brand im Motorraum des PKW`s abgelöscht. Die betroffenen Personen wurden erstversorgt. Die Ladung des LKW`s wurde auf Leckage oder ähnliche Gefahren kontrolliert. Des Weiteren wurde die Einsatzstelle abgesichert. Bei der Fahrbahnreinigung wurde unterstützt. Abschließend wurde der Motorraum mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Nach einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehren beendet.

Eingesetzte Kräfte:
•    FF Waldbrunn
•    FF Helmstadt
•    First Responder Waldbrunn
•    Rettungsdienst
•    Notarzt
•    Polizei

Hinweis zu Einsatzbildern

 

Copyright © 2019 Frewillige Feuerwehr Waldbrunn e.V.

Impressum - Datenschutz - Kontakt - Links
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.