In der Nacht von Donnerstag auf Freitag alarmierte die Leitstelle Würzburg die Feuerwehr Waldbrunn um 00:34 Uhr zu einer Ölspur auf der A3 Richtung Frankfurt. Umgehend rückten die Fahrzeuge Richtung Einsatzstelle aus.
Vor Ort erkundete der Einsatzleiter die Einsatzstelle. Auf der rechten Fahrspur erstreckte sich eine Ölspur auf ca. 300 Meter Länge. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und ausgeleuchtet. Die Ölspur wurde abgestreut und aufgenommen. Der betroffene PKW wurde kontrolliert und weiteres Öl wurde aus dem Motorraum aufgefangen.
Nach 2,5 Stunden war der Einsatz beendet und die Kräfte konnten wieder einrücken und in Ihre Betten zurück kehren.

Eingesetzte Kräfte:
•    FF Waldbrunn
•    Polizei

Hinweis zu Einsatzbildern

Copyright © 2021 Frewillige Feuerwehr Waldbrunn e.V.

Impressum - Datenschutz - Kontakt - Links

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.