Einsätze

Am Montag den 01.08.2016 kam es um 11:26 Uhr zu einem „schnellen Türe öffnen“ in Waldbrunn. Neben der Feuerwehr wurden auch Rettungsdienst, Polizei und die Hausnotrufzentrale alarmiert.

Die Feuerwehr konnte sich Zugang zum Haus an einem Fenster verschaffen. Nachdem die Bewohnerin nicht im Haus war, wurde das Umfeld abgesucht und die Person wurde wohl auf gefunden.
Im Anschluss konnten alle Kräfte wieder einrücken.


Eingesetzte Kräfte:
• FF Waldbrunn
• Rettungsdienst
• Polizei

Am 25.07.2016 wurden die Einsatzkräfte auf die BAB 3 Richtung Nürnberg gerufen.

Vor Ort kollidierte ein PKW mit der Betonleitplanke. In deren Folge kam es zu einem Auffahrunfall mit mehreren PKW. Ein weiterer PKW wurde durch Trümmerteile beschädigt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und betreute die betroffenen Personen.

Nach einer Stunde konnten die Kräfte die Einsatzstelle verlassen.

 

Eingesetzte Kräfte:

  • FF Helmstadt
  • FF Waldbrunn
  • First Responder Waldbrunn
  • Rettungsdienst
  • Notarzt
  • Polizei

Hinweis zu Einsatzbildern

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es auf der A3 in Richtung Würzburg Aufgrund von Starkregen zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen. Um 01:23 Uhr wurden die Rettungskräfte alarmiert.

Vor Ort kollidierten vier PKW`s miteinander und kollidierten auch mit der Leitplanke. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab.
Die First Responder unterstützten bei der Betreuung der Verletzten. Eine Person musste von der Rücksitzbank achsengerecht über den Kofferraum gerettet werden. Hierbei wurde ebenfalls unterstützt.

Nach 1,50 Stunden konnten die Kräfte wieder einrücken.


Eingesetzte Kräfte:
•    FF Waldbrunn
•    First Responder Waldbrunn
•    Rettungsdienst
•    Notarzt
•    Polizei

Hinweis zu Einsatzbildern

Am 15.07.2016 kam es um 08:07 Uhr auf der Straße zwischen Waldbrunn und Eisingen zu einem Verkehrsunfall mit einem PKW und Motorrad.
Der schwerverletzte Kradfahrer wurde erstversorgt. Die Unfallstelle wurde abgesichert.
Während den Rettungsarbeiten wurde die WÜ12 voll gesperrt. Im Anschluss konnten die Kräfte nach einer Stunde wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
• FF Waldbrunn
• First Responder Waldbrunn
• Rettungsdienst
• Notarzt
• Polizei

Am 10.07.2016 kam es um 20:35 Uhr im Ortsgebiet Waldbrunn zu einem Wespeneinsatz.

Eingesetzte Kräfte:
• FF Waldbrunn

Copyright © 2017 Frewillige Feuerwehr Waldbrunn e.V.

Impressum - Kontakt - Links