Am 08.10.2016 kam es um 20:08 Uhr auf der A3 Richtung Nürnberg zu einem Verkehrsunfall mit einem PKW. Ein PKW geriet ohne Fremdbeteiligung in die Mittelleitplanke und überschlug sich im Anschluss.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte waren die beiden schwerverletzten Personen aus dem Fahrzeug befreit und wurden erstversorgt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und leuchtete diese aus. Abschließend wurde bei der Fahrbahnreinigung unterstützt.
Im Rückstau kam es an der AS Helmstadt zu einem Folgeauffahrunfall. Zwei Personen wurden hier ins Krankenhaus eingeliefert.

Nach 1,5 Stunden konnten die Einsatzkräfte die Einsatzstelle verlassen.

Eingesetzte Kräfte:
•    FF Helmstadt
•    FF Waldbrunn
•    First Responder Waldbrunn
•    Rettungsdienst
•    Notarzt
•    Polizei

Hinweis zu Einsatzbildern

Copyright © 2017 Frewillige Feuerwehr Waldbrunn e.V.

Impressum - Kontakt - Links