Am Sonntagabend den 09.03.2014 ereignete sich auf der B468 ein Verkehrsunfall mit einem PKW. Ein PKW kollidierte in der Autobahn Unterführung mit der Leitplanke.

Die First Responder versorgten den verletzten Fahrer und übergaben die Person bei Eintreffen des Rettungsdienstes. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und leitete, in Absprache mit der Polizei, den Verkehr an der Unfallstelle vorbei. Die Einsatzstelle wurde ausgeleuchtet, die Batterie wurde abgeklemmt und auslaufende Flüssigkeiten wurden aufgenommen. Abschließend wurde bei der Verladung des PKW`s durch den Abschleppdienst geholfen.

Nach 1,5 Stunden war der Einsatz beendet und die Kräfte konnten einrücken.

Eingesetzte Kräfte:

  • FF Waldbrunn
  • First Responder Waldbrunn
  • Rettungsdienst
  • Polizei

 

Copyright © 2017 Frewillige Feuerwehr Waldbrunn e.V.

Impressum - Kontakt - Links